Skulpturenbau für Erwachsene

In meinem Atelier "IRGENDWIEANDERS" ...

… biete ich die Möglichkeit, in Gruppen, kleine aber auch große Skulpturen aus einem Drahtgerüst und Pappmaché zu bauen. Ein “Kunstprojekt“ der ganz besonderen Art.

Hier entsteht im Tun eine meist völlig überraschende und neue Figur, die in gewisser Weise das verkörpert, was der Erbauer in seinem kreativen Geiste sieht.

Ein langfristiges Projekt mit immer wieder verblüffendem Ergebnis.

Erlernen der verschiedenen Baumöglichkeiten, sowie das entspannte  völlig wertfreie, begleitende Unterstützen beim Skulpturenbau gehören zum Projekt.

Der Bau von kleinen Skulpturen benötigt insgesamt 6 Stunden, verteilt auf zwei Samstage im Monat.

Dieser Kurs findet mehrmals im Jahr statt und richtet sich nach den Anmeldungen. Teilnehmer: max. 6 – 8 Personen.

Preis: 79,00 Euro (Material enthalten)

 

Hier ein kurzer Film mit Impressionen zum Skulpturenbau:

(hier klicken:)    Skulpturenbau im Atelier IRGENDWIEANDERS

Der Bau von großen Skulpturen findet vorwiegend in den wärmeren Monaten statt, aufgrund der besseren Trockenmöglichkeit im Freien. Als kreatives eigenes Kunstprojekt über viele Wochen eine echte Herausforderung. Es ist auch möglich, eine solche Figur als Gruppe zu bauen und diese als teamförderndes Projekt zu sehen, über mehrere Wochen. Eine Aufgabe, die für viel Spaß und Zusammenarbeit mit vollem Einsatz sorgen wird.

Da die Dauer dieser Aktion von der Anzahl der Hände, die an dem Werk arbeiten abhängig ist, kann der dafür benötigte Zeitrahmen nicht exakt festgelegt werden. Eine Skulptur mit ca. 1,5 m Höhe, nimmt ca. 10 Doppelstunden in Anspruch.

Fragen hierzu und Terminvereinbarungen für Einzelpersonen wie auch für Gruppen unbedingt längerfristig erforderlich.

Preis nach Vereinbarung.